Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

2 Zimmer-Wohnung mit Küche und TG-Stellplatz

KennungSN 38
ObjektartEigentumswohnung (Invest.)
Wohnflächeca. 63,87 m²
Baujahr2023
Etagenzahl2
Mieteinnahme SOLL/Jahr9.960,00 €
Zustandprojektiert
Lage90443 Nürnberg
Kaufpreis436.494,00 €
Provision für Käufer 1)Keine zusätzliche Maklerprovision

Objektbeschreibung

Mittendrin und voll dabei: Zentraler als im Objekt Schanzäcker 52 lässt sich in Nürnberg kaum leben.
Der Verkehrsknotenpunkt Plärrer, die Altstadt, der Hauptbahnhof, die Pegnitzauen, die grüne Lunge der Stadt, all das ist in nur wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Durch die unmittelbare Anbindung ans ÖPNV- sowie ans Autobahnnetz können Arbeitsplätze im Kern der Metropolregion Nürnberg sowie Freizeiteinrichtungen blitzschnell erreicht werden.
Insgesamt stehen 57 Wohn- und Gewerbeeinheiten als attraktive Investmentmöglichkeiten bereit. Keller bzw. Kellerersatzräume sind für jede Einheit vorhanden. Und auch das Thema Mobilität ist bestens abgedeckt: Die Tiefgarage beinhaltet nicht nur 40 Stellplätze, sondern im Sinne nachhaltiger Fortbewegung zudem 9 Schnellladestationen. Stadtverkehr, das ist zusehends Mobilität per Fahrrad. Auch hierfür sind in ausreichender Zahl sichere Fahrradabstellplätze geplant.

Ausstattung

Die Qualität der Wohnung überzeugt durchgängig:
Sämtliche Fenster erhalten eine 3-fach Verglasung, die Wohnung ist mit 2-Schicht-Eichenparkett versehen und eine Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung sorgt für ein behagliches Wohnklima über die kalte Jahreszeit hinweg.
Die Küche sowie der Stellplatz G 68 in der Tiefgarage sind im Kaufpreis bereits enthalten.

Lage

Bunt, vielfältig, mit Charakter - Willkommen in Gostenhof. Es gibt Stadtviertel, die sind arriviert und gesettelt - und über die Jahre fast schon ein wenig langweilig geworden. Und es gibt Viertel, in denen man den Aufbruch und Umbruch spürt und den lebendigen Puls einer Stadt schlagen hören kann. Nürnberg-Gostenhof ist ein solches Quartier, das sich in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht hat und mittlerweile zu den begehrtesten Wohnorten der Stadt zählt. Vielfalt und Szeneviertel sowie Zentrumsnähe und kurze Wege ins Grüne vereinigen sich hier. Diese Mischung sind die Zutaten für das GoHo-Erfolgsrezept, das immer mehr Menschen nahezu magnetisch anzieht. Offen, libertär, ein Ort für Freigeister und Freidenker, für Künstler, für Menschen, die das Leben lieben. Und davon gibt es in Gostenhof jede Menge. Zahlreiche Restaurants, Kneipen und Cafés zählen zum Viertel, eine vitale Kulturszene mit Off-Theater ist hier beheimatet und lockt Menschen aus der gesamten Metropolregion Nürnberg an. Im Westen, der einzigen Himmelsrichtung, in der sich Nürnberg noch nennenswert ausdehnen kann, stehen die Zeichen also weiterhin auf Wachstum. Der Bau der Technischen Universität Nürnberg, einem Vorzeigeprojekt der bayerischen Hochschulpolitik, die 2021 ihren Forschungs- und Lehrbetrieb aufnehmen soll, wird mit dazu beitragen, dass die weitere Entwicklung Gostenhofs sehr positiv verläuft. Metropolregion Nürnberg - Wachstumsmotor im Norden Bayerns. Formulieren wir es vorsichtig: Das fränkische Temperament neigt zum Understatement - Basst scho. Man ist zufrieden und macht darüber nicht viel Aufhebens. Dabei gäbe es allen Grund dazu, denn auch im jüngsten Glücksatlas zählt Franken erneut zu den Top 5 der deutschen Regionen und liegt damit noch vor Südbayern. Gute Gesundheitswerte, überdurchschnittlich hohe verfügbare Einkommen sowie eine geringe Arbeitslosenquote sichern seit Jahren den Platz in der Spitzengruppe. Immer mehr Menschen werden auf das Phänomen der Metropolregion Nürnberg aufmerksam, die sich in typisch-fränkischer Bescheidenheit präsentiert. Dabei stehen die Zeichen auf Wachstum. Seit Jahren ist ein kontinuierlicher Zuzug an Einwohnern zu verzeichnen, gleichzeitig liegt die Arbeitslosenquote bei lediglich 3,8%. Einen Spitzenplatz belegt die Region zudem im Bereich Sicherheit: Sie ist führend und kann stolz auf die niedrigste Kriminalitätsrate deutscher Metropolen verweisen. Rund 3,6 Millionen Menschen haben in der Metropolregion Nürnberg, die durch die Eckpfeiler Nürnberg - Fürth - Erlangen - Schwabach definiert ist, ihre Heimat gefunden. 150.000 Unternehmen schalten und walten von hier aus, darunter Weltkonzerne wie adidas, Puma oder Siemens. Heimat für Ideen, das ist man seit jeher: weitere 50.000 Selbstständige sprechen eine deutliche Sprache, was die Innovationskraft der Region anbelangt. An 30 Hochschulen sind über 180.000 Studierende immatrikuliert, die zusätzliche Antriebsriemen für Fortschritt sind und dafür sorgen, dass die Region niemals stillsteht und überdurchschnittlich viele Patente angemeldet werden. Ein reichhaltiges kulturelles Angebot und eine einmalige Naturlandschaft garantieren obendrein einen hohen Freizeit- und Lebenswert. Die Metropolregion Nürnberg - ein Qualitätsstandort in jeglicher Hinsicht.

Energieangaben

Baujahr2023

Impressionen



Ihr Ansprechpartner

Stefanie Graetz
Immobilienkauffrau | Vertrieb

Tel.: +49 40 41437918
s.graetz@hfh.de

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

Apotheken Apotheken Ärzte Ärzte Bildungsstätten Bildungsstätten Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Etagenwohnung
  2 Zimmer - ca. 80 m²
  10435 Berlin
  Kaufpreis 499.000,00 €
  Etagenwohnung
  3 Zimmer - ca. 70 m²
  20257 Hamburg
  auf Anfrage

  Etagenwohnung
  3 Zimmer - ca. 70 m²
  20257 Hamburg
  Kaufpreis 575.000,00 €
  Doppelhaushälfte
  5 Zimmer - ca. 133,07 m²
  22397 Hamburg
  Kaufpreis 795.000,00 €

  Etagenwohnung
  2 Zimmer - ca. 75 m²
  22145 Hamburg
  Miete zzgl. NK 1.015,00 €
  Eigentumswohnung (Invest.)
  90765 Fürth
  Kaufpreis 309.812,00 €

  Eigentumswohnung (Invest.)
  90765 Fürth
  Kaufpreis 477.533,00 €
  Eigentumswohnung (Invest.)
  90765 Fürth
  Kaufpreis 183.144,00 €


1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
TOP